Grenzen überschreiten mit R&P

Aufgabensammlung eines Berliner Pärchens, für wenn immer wir nach dem nächsten Kick suchen.

Aufgaben für ihn und sie

  • Wie oft hast du in der letzten Woche masturbiert ? Wie oft davon heimlich ?

    Schreibe beide Antworten auf.

    Deine Freundin nennt jetzt eine Strafe die von diesen zwei Zahlen abhängt, erst danach gibst du ihr deine Aufzeichnung.
  • Bitte deine Freundin das Thema "ruinierter Orgasmus" und den gesteigerten Lustgewinn für darauf folgende vollständige Orgasmen zu recherchieren. Vor deinen nächsten 3 vollständigen Orgasmen liegt jetzt mindestens ein ruinierter (wenn deine Freundin möchte auch mehr).
  • Überlegt gemeinsam wie eine Ehe funktionieren kann wenn beide Partner bisexuell sind, macht Vorschläge für Regelungen die kein Bedürfnis zu kurz kommen lassen.
  • Am nächsten Tag den ihr gemeinsam allein zuhause verbringt musst du mindestens 10 mal abspritzen. Dazu präsentierst du deiner Freundin eine halbe Stunde nach dem du das letzte mal abgespritzt hast unaufgefordert deinen nackten Schwanz und sie entscheidet ob du sofort mit dem wichsen zu beginnen hast oder ob du in 10 Minuten deinen Schwanz wieder unaufgefordert vorzuzeigen hast. Benutze viel Gleitgel.
  • Deine Freundin gibt für euch eine Sex-Kontaktanzeige auf und übernimmt die gesamte Organisation. Du erfährst nicht auf was du/ihr euch eingelassen da habt sondern spielst einfach mit.
  • Würdest du dir von einem anderen Mann ins Gesicht spritzen lassen?
  • Geht zu einer Party die sich explizit an bisexuelle Personen richtet.
  • Macht einen Städtetrip inklusive Swingerclub-Besuch.
  • Habt in der nächsten Woche jeden Tag zur gleichen Uhrzeit Sex bei dem ihr beide zum Orgasmus kommt. Wenn ihr Bock drauf habt, um so besser, wenn nicht seht halt zu wie ihr euch gegenseitig schnell zum Höhepunkt bringt.
  • Du hast 7 Tage Orgasmusverbot.
  • Du hast 5 Tage Orgasmusverbot.
  • Du hast 3 Tage Orgasmusverbot.
  • Geht zu einer CMNF-Party.
  • Geht zu einer CFNM-Party.
  • Gehe mit deiner Freundin feiern und versucht gemeinsam ein heißes Mädel aufzureißen das ihr mit nach Hause nehmt und gemeinsam vernascht.
  • Würdest du zusehen wollen wie jemand anderes deine Freundin durchnimmt?
  • Du machst Sport (Liegestütze, Sit-ups, etc.) ? Das nächste mal wird dir deine Freundin die zusehen.

    Ach so, fast vergessen: Du machst das ganze natürlich nackt und mit steifem Schwanz.
  • Wenn du ein Internetblog mit erotischen oder pornografischen Bildern führst, ist jetzt der Zeitpunkt gekommen, die Adresse deiner Freundin zu beichten:

    Zieh dich aus, wichse deinen Schwanz hart und schaut euch gemeinsam dein Blog an, während deine Freundin dich zu jedem Eintrag fragt, warum du das geil findest.
  • Du wirst für die nächste Woche jeden Tag unter Aufsicht und ohne Aufforderung wichsen. Jetzt gleich 100 mal hintereinander. Morgen 200 mal, übermorgen 300 mal, usw. Wenn du nicht mehr kannst weil du abspritzen würdest sag Bescheid und hör vorher auf. Du startest dann am nächsten Tag wieder bei 100. Du darfst erst wieder kommen wenn du am 7. Tag 700 Wichsbewegungen hintereinander schaffst ohne zu kommen.
  • Angezogen wie du bist, knie dich auf allen Vieren auf ein Sofa, Bett oder ähnliches (Hauptsache irgendwo wo du Gesellschaft hast), ziehe Hose und Unterhose in die Kniekehle, Kopf schön runter. Du bekommst jetzt deinen Buttplug in die Hand, deine Freundin hilft dir mit viel Gleitgel beim Einführen.
    So bleibst du für die nächste Stunde, deine Freundin stellt einen Wecker. Der Plug und dein Schwanz stehen jedem zur Verfügung der möchte. Möchte gerade niemand darfst du auch selbst wichsen oder dich langsam in den Po ficken.
  • Hole deinen Buttplug, bereite ihn schön mit Gleitgel ein und bitte deine Freundin ihn dir langsam aber vorsichtig einzuführen. Ziehe dich wieder an, macht einen kurzen Spaziergang durch die Nachbarschaft bei dem ihr euch normal unterhaltet als sei nichts besonderes — vielleicht 15min, vielleicht 30min, vielleicht mehr? Deine Freundin entscheidet.
  • Schon mal eine Fotze ausgeleckt? Ficke deine Partnerin (sie sagt dir exakt wie du es ihr zu besorgen hast, du hältst die Klappe), wenn du abspritzt sieh zu das dein Sperma auf ihrer Klitoris landet und schön in ihre Spalte tropft. Zunge raus, du wirst jeden einzelnen Tropfen Sperma auflecken, während deine Partnerin deinen Kopf führt.
  • Du wirst jetzt mit einem Dildo Schwanzlutschen üben. Lasse dir dazu von deiner Partnerin helfen, nimm eine devote Position ein (z. B. kniend, auf allen vieren) und gib dir Mühe.
  • Deine nächsten 90 Minuten sehen wie folgt aus: Du ziehst dich aus, stellst dich ins Wohnzimmer, grade stehen, Beine zusammen, Klappe halten. Ach so, dein Schwanz ist für die gesamte Zeit immer steif. Wenn nicht, musst du wichsen. Wenn er steif ist, Hände auf den Rücken. Danach darfst du auf deinen Bauch abspritzen.
  • Du hast für die nächsten 48 Stunden das Recht verloren Kleidung zu tragen wenn ihr allein seid.
  • Bitte deine Partnerin dir dabei zu helfen dein eigenes Sperma zu essen: Ausziehen, aufs Bett, Po in die Luft, Beine über den Kopf, Mund auf. Und dann so lange wichsen oder wichsen lassen bis du abspritzt.
  • Wenn du das nächste mal geil aber nicht alleine bist, verhalte dich exakt so wie du dich verhalten würdest wenn du alleine wärst. Wer auch immer anwesend ist darf nur zuschauen.

    Machst du es dir selbst? Ziehst du dich aus? Schaust du einen Porno?